Besuch im Wasserwerk der 3. Klassen

Wasser marsch! im Sachunterricht der 3. Klassen

Passend zum Thema Wasser im Sachunterricht besuchten die Klassen 3a und 3b im Januar zunächst das Klärwerk Kaditz und am Tag des Wassers im März das Wasserwerk Tolkewitz in Dresden. Die Schüler und Schülerinnen erhielten so einen Überblick über den Weg ihres Trink- und Nutzwassers.
Sie erforschten die Stationen der Trinkwasseraufbereitung und der Abwasserreinigung. Der Gestank im Klärwerk und der Müll, der im Rechen zu Beginn der Reinigung hängen bleibt, hat einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen!
Dank der vielen Spielmöglichkeiten im Wasserwerk und der Laborversuche im Klärwerk hatten die Kinder zudem viel Spaß und konnten selbst tätig werden. Hoffentlich halten die Erinnerungen noch eine Weile an – denn: „Feuchttücher und and´res Gelumpe verstopft im Klärwerk jede Pumpe.“ Zum Nachlesen: http://kein-muell-ins-klo.de/